Close
Zeesenboote

Zeesenboote üben auf den heutigen Betrachter einen ungewöhnlichen Reiz aus. Ihre dunkelbraunen derben Segel, ihr robuster Bootskörper erinnern an alte Zeiten, in denen sie als Fischerboote zwischen Stettiner Haff und Bodden ihren Dienst verrichteten.

Bei einem Segeltörn in Richtung Insel Usedom, Ueckermünde und zur historischen Eisenbahnbrücke Karnin erzählt Alwin Harder auch maritime Geschichten aus der großen Zeit der Zeesenboote und der Region.

Wir segeln für unsere Gäste seit 1998 auf dem Stettiner Haff.

    Technische Daten zur "Ghost":

    Heimathafen: Mönkebude

    Baujahr: 1925 in Stralsund
    Bauart: Klinker / Eiche
    Länge: 10 Meter
    Breite: 3,45 Meter
    Tiefgang: 0,8 Meter
    Segelfläche: 75 Quadratmeter
    Motor: 50 PS / Perkins